Schneller als gedacht: Die Erwärmung der Ozeane

Ozeane speichern wärme. Alleine in den oberen 3 Metern in etwa so viel wie in der gesamten Lufthülle unseres Planeten. Ozeane dienen beim Klimawandel also als eine Art Speicher. Umso gravierender ist das Problem, dass sich unsere Ozeane erwärmen – und zwar viel schneller als bisher gedacht!

Artikel teilen :

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar